Kundenstimmen - Archiv

Der AS 901 SM kommt bei uns besonders an Böschungen aber auch auf geraden engen Flächen zum Einsatz. Das gute Mähbild ist selbst bei langem und dichtem Gras noch vorhanden. Durch die Anschaffung konnte die Arbeitssicherheit für die Mitarbeiter erheblich verbessert werden. Ein wesentlicher Vorteil ist auch die Arbeitserleichterung für die Mitarbeiter und ein damit verbundenes effizienteres Arbeiten.
– Umweltbetrieb Bremen (Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen)
Wir besitzen seit rund 4 Jahren einen AS 65, AS 21 und AS 510. Die Maschinen haben eine sehr hohe Qualität und eine überdurchschnittliche Leistung beim Mähen.
– Willi Meier (Inhaber von Meier Gartenpflege, Schweiz)
Um dieses Video anzusehen, akzeptieren Sie bitte Cookies externer Medien.
Youtube Video Thumbnail

Michael Kungel (Inhaber Garten Michel aus Abstatt)

„Ich habe den Sherpa 940 XL – bis jetzt hoch zufrieden. Er mäht eigentlich alles was ihm quer kommt, was er umdrückt, mäht er auch um. Ich kann´s nur empfehlen. Bis jetzt haben wir es noch nicht fertiggebracht, etwas zu finden was er nicht mäht. [..] Also nur zu empfehlen das Produkt – AS-Motor Daumen hoch!“

Michael Horlacher (Hobbygärtner und Hobbywinzer aus Stuttgart)

„Auch meine Großmutter hatte [...] einen AS Mäher, der war damals noch rot-weiß und hatte vorne ein Rad mit Speichen, das aussah wie von einem Fahrrad. Und meine Eltern hatten Streuobstwiesen in ehemaligen Weinbergen in der Gegend von Remseck, richtige Steillagen. Auch diese ließen sich mit nichts anderem mähen als mit der Sense oder eben mit einem AS Mäher.“

Michael Horlacher (Hobbygärtner und Hobbywinzer aus Stuttgart)

„Die Lust am Grundstück und der Gartenarbeit schwindet, wenn die Technik nicht funktioniert und wenn man seine Zeit damit verplempert, der kaputten Technik nachzulaufen. Ich sehe die Leute mit diesen Baumarkt-Mähern immer stundenlang damit beschäftigt, das Ding überhaupt anzuschmeißen. Mit den AS Mähern ist das anders. Ich hole meinen Mäher aus der Garage, drück dreimal auf die Spritpumpe am Vergaser, zieh einmal und dann läuft die Kiste. Das ist schon sehr angenehm.“

Michael Hiller (Inhaber der Apollo Grünpflege in Oppenweiler)

„Wo ich noch sicher zu Fuß hinterherkomme, schafft das auch der Mäher. […] Es spart enorm Zeit, wenn beim Entleeren des Fangkorbes oder beim Überqueren eines Gartenweges nicht jedes Mal ein Neustart erforderlich ist. […] Mit dem Mähergebnis und Fangverhalten des AS 531 bin ich auch in feuchtem Gras zufrieden. […] Nicht nur die Geräte, auch der Service von AS-Motor ist einwandfrei und zügig, sodass ein Gerät schnellstmöglich wieder einsatzfähig ist.“
Um dieses Video anzusehen, akzeptieren Sie bitte Cookies externer Medien.
Youtube Video Thumbnail

Michael Funk (Forst- und Gartentechnik aus Solingen)

„Wir arbeiten viel mit AS-Motor - leistungsstarke Maschinen, wenig anfällig, wenig Sprit und gutes Handling. Von AS-Motor haben wir aktuell den AS 1040 YAK, die Wildkrautentferner und den Schlegelmäher AS 901 im Einsatz. Uns begeistern vor allem die Kraft und die Stärke der Geräte. Der Schwerpunkt ist tief, sodass ich auch sehr steile Hänge problemlos hochfahren kann.“
Unser AS 940 Sherpa 4WD RC begeistert uns immer wieder! Durch die Fernsteuerung kann er in Bereichen arbeiten, an denen ansonsten kein Maschineneinsatz möglich ist. Auch in unwegsamem Gelände lässt sich das Gerät über die Fernbedienung präzise steuern und hinterlässt auch bei starkem Aufwuchs ein sensationelles Schnittbild. Das begeistert auch unsere Kunden!
– Michael Breden (Grünwert Bremen GmbH)
Wir, die Firma MT-Anlagenpflege, beschäftigen uns mit der Pflege und Unterhaltung von Regenrückhaltebecken, Kläranlagen und Wasserwerken. Wir unterhalten knapp 60 Hochbehälter, 90 Kläranlagen und 160 Regenrückhaltebecken. Unsere 12 AS Maschinen sind nicht mehr weg zu denken. Ganz stolz sind wir auf den AS 1040 YAK 4WD. Diesen haben wir 5 Tage nach offizieller Vorstellung erhalten. Seit diesen drei Wochen läuft die Maschine im harten Einsatz, 80 Stunden haben wir derzeit schon mit der Maschine gemäht. Der nächste YAK wurde bereits bestellt.
– Matthias Trenz (Inhaber von MT-Anlagenpflege)
Mit dem AS 901 Schlegelmulcher mähe ich das Gras in der Reihe und häcksele gleichzeitig altes Rebholz. Somit habe ich beim Schneiden weniger Arbeit und ich kann jetzt auf Glyphosat verzichten.
– Martin Gehauf (Landwirt und Weinbauer aus Freyburg/Unstrut)